Die Kleine Hexe

2017

Die Kleine Hexe

Kindertheaterstück von Otfried Preussler Regie: Adelheid Schellhorn

Nach sieben erfolgreichen Aufführungen in Herten, Rheinfelden und Grenzach waren alle Mitwirkenden traurig, dass nun alles schon vorbei sein soll. Prompt erklang der Ruf nach einer erneuten Aufführung im Herbst. Versuche in dieser Richtung wurden gestartet, aber noch steht nichts Definitives fest.

Waren die Zuschauer anfangs noch eher verhalten zu den Aufführungen erschienen, so strömten Kinder und Familien in Grenzach in hellen Scharen ins Haus der Begegnung. "Dann erst macht Theaterspielen so richtig Spass", so einer der Aktiven.

Gerade die Zusammenarbeit mit den Kindern und deren Eltern, die zum ersten Mal bei der Volkskunstbühne mitgewirkt haben, war ein besonderes Erlebnis für alle Beteiligten. Es besteht die Hoffnung, dass sich bei der nächsten Produktion ein fröhliches Wiedersehen ergeben kann.

 

Zurück