Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der Volkskunstbühne Rheinfelden e.V.!

Wir freuen uns über Ihren Besuch und wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Website.

 

Aktuelles

Nach der Kleinen Hexe

Das Theater ist vorbei - das ist die beste Zeit für die Planung eines neuen Theaters.

Die Kleine Hexe war ein großer Erfolg für die Zuschauer, die am Ende in Massen strömten, und auch für die dreissig Mitwirkenden. 
Die Zusammenarbeit von neuen, jungen und alten Spielern, sowie von ganzen Familien bedeutete anfangs sicher eine Menge Unruhe, die sich jedoch bald in gelingende Kooperation und Freude am Spiel umformte. Dass dies alles möglich war, ist sicher ein großes Verdienst der umtriebigen Regisseurin Adelheid Schellhorn, aber auch ein Verdienst der vielen engagierten Helfer, denen keine Arbeit zu schwer und kein Termin zu viel war, um ihn zu realisieren.

Die Volkskunstbühne dankt allen Mitwirkenden und freut sich auf eine weitere Zusammenarbeit.

Was die Zukunftspläne angeht, so steht nur eines fest: Im November kommt die "Abendstunde im Spätherbst" im Kesselhaus in Weil noch einmal auf die Bühne. Weitere Aufführungsorte werden noch gesucht. Alles weitere werden die Diskussionen im Vorstand ergeben.

mehr...

Die kleine Hexe - Pressekritik

Begeisterte Aufnahme des Kindertheaterstücks in der BZ

mehr...

Aufführungen

Sieben mal erfolgreich aufgeführt in Herten, Rheinfelden und Grenzach

Die Kleine Hexe

2017

Kindertheaterstück Regie Adelheid Schellhorn

mehr...

Abendstunde im Spätherbst

2016

Regie: Dietmar Fulde

Musikalische Leitung: Pia Durand

mehr...

Das Feuerwerk

2015

Regie: Dietmar Fulde

Musikalische Leitung: Pia Durand

mehr...